Ausschreibung

1. Visions-Cup 2019

Ausschreibung zum Download

Ausrichter:
Badmintonabteilung des Polizei SV Herford

Termin:
Sa, 04. Mai 2019 – HD, DD   (Spielbeginn 13.00 Uhr)
So, 05. Mai 2019 – MX         (Spielbeginn 11.00 Uhr 9.00 Uhr)

Die Startzeiten können je nach Spielklasse noch variieren. Genaue Infos dazu gibt es kurz vorher auf unserer Internetseite www.visions-cup.de sowie auf Facebook.

Anwesenheitsmeldung bei der Turnierleitung spätestens 30 Minuten vor Spielbeginn.

Spielort:
Sporthalle Gesamtschule Friedenstal, Salzufler Straße 129, 32052 Herford

Disziplin:
Herrendoppel, Damendoppel und Mixed

Spielmodus:
Gruppenspiele mit Endrunde im KO-System

Spielklassen:
A-Klasse: Landesliga und höher
B-Klasse: Bezirksliga, Bezirksklasse (Jugendlandesliga)
C-Klasse: Kreisliga, Kreisklasse, Hobbyspieler (Jugendbezirksliga)

Meldung:
per Email an anmeldung@visions-cup.de
(Das Teilnehmerfeld ist begrenzt, es entscheidet der Eingang der Meldung)

Meldeschluss:
20. April 2019

Startgebühr:
Bei Überweisung vorab: 7,50 € (pro Person und Disziplin)
Kontoinhaber: Michael Weeke
IBAN: DE24 4945 0120 1000 5494 42  (BIC: WLAHDE44XXX)
Bei Zahlung am Turniertag 8,00 € (pro Person und Disziplin)

Bälle:
In allen Klassen Naturfederbälle, die von den Spielern zu stellen sind.

Preise:
Urkunden & Sachpreise für Sieger, Zweit- und Drittplatzierte.
Die Siegerehrungen erfolgen nach Ende der jeweiligen Klasse

Service:
Besaitungsservice und Verkaufsstand durch BTS-Sportshop Wochnik
http://www.bts-sportshop.de

Turnierleitung:
Polizei SV Herford, Abteilung Badminton
Simone Schulte, Meike Kassebaum, Sebastian Wehking und Torsten Berger

 

Datenschutz:
Mit Abgabe der Meldung willigt die Spielerin/der Spieler ein, dass der Veranstalter zur Durchführung des Turniers personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet.
Zur Berichterstattung über das Turnier in den Medien, wie z.B. Facebook und der Internetseite, können Name, Vorname, Verein und Turnierergebnisse genannt werden. Des Weiteren werden Fotos zu Werbezwecken auf www.visions-cup.de und auf der Facebook Seite des „Visions-Cup“ veröffentlicht.
Die Daten werden entsprechend der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet. Die Spielerin/der Spieler hat für ihre personenbezogenen Daten ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.
Diese Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden. Allerdings kann ohne die Verarbeitung der Daten die Spielerin/der Spieler nicht an dem Turnier teilnehmen.

Änderungen behält sich die Turierleitung vor!